VERANSTALTUNGEN


2021


18.

März

Tech Talk: Robotik und Automation im Gartenbau

Liebe Netzwerkpartner,

Liebe Gartenbau-Enthusiasten,

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

gerne möchten wir Sie zu unserem 2. TechTalk: Robotik+Automation im Gartenbau einladen.

 

Rückblick: Auf der Auftaktsitzung stand die Vorstellung des Innovationspreises Gartenbau des BMEL durch das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (KTBL) sowie die Vorstellung von Anwendungen für mobile Roboter im Gartenbau durch die Firma Innok Robotics im Vordergrund.

 

Worum geht es auf dem zweiten TechTalk?

 

Eingangs wird Frau Anna Maria Molitor von der Bayrischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau einen ca. 10minütigen Erfahrungsbericht über Ihr Forschungsprojekt mit dem mobilen Roboter Dino (Naïo Technologies) zur Herbizidfreien Beikrautregulierung in gärtnerischen Kulturen geben.

 

Nach dem Impuls soll bei diesem Talk, das Kennenlernen und die Kurz-Vorstellung der Teilnehmer stehen, die Ermittlung von Synergien sowie die Aufnahme der Interessen der Teilnehmer.

 

Dazu solle sich jeder Teilnehmer kurz vorstellen (ca. 1-2 Minuten pro Teilnehmer – je nach Teilnehmerzahl).

 

Nachfolgend finden Sie mögliche Punkte für Ihre Vorstellung:

  • Wie heißen Sie und welches Unternehmen / Forschungseinrichtung / Organisation vertreten Sie?
  • Ihre Expertise im Hinblick auf Robotik+Automation im Gartenbau – wie könnten/möchten Sie Themen mitgestalten?
  • Woran arbeiten Sie gerade mit Bezug zu Robotik+Automation, z.B. Kurzvorstellung von Forschungsprojekten bzw. welches Interesse haben Sie an dem Thema für künftige Aktivitäten?

Sofern noch etwas Zeit bleibt, können dann ggf. noch die ein- oder anderen Fragen diskutiert werden und ein Follow-Up vereinbart werden.

 

 

 

 

12:00 Uhr bis

13:00 Uhr

Ort:

Microsoft Teams (den Link zur Videokonferenz erhalten Sie mit Ihrer Anmelde-Bestätigung)


18.

Februar

Tech Talk: Robotik und Automation im Gartenbau

Liebe Netzwerkpartner,

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

gerne möchten wir Sie zur Auftaktsitzung unseres TechTalks rund um Robotik und Automation im Gartenbau einladen.

 

Der TechTalk wird eingeleitet vom KTBL mit der Vorstellung des Deutschen Innovationspreises Gartenbau 2021 des BMEL.

Es folgt ein Vortrag von Innok Robotics, Preisträger des Innovationspreises Gartenbau 2020 in der Kategorie Technik.

Innok Robotics wird Anwendungen für mobile Roboter im Gartenbau vorstellen. Im Nachgang können mit den Teilnehmern Fragen und weitere Automatisierungspotentiale im Gartenbau sowie die Wirtschaftlichkeit diskutiert werden. Zudem sollen darauf aufbauend weitere Maßnahmen für ein Follow-Up festgehalten werden. Dies können z.B. weiterführende Workshops, Veranstaltungen, Piloten für erste Projekte, White-Papers oder Forschungs- und Entwicklungsprojekte sein.

 

Agenda

12:00-12:05         Einleitung und Begrüßung

Patrick Hiesinger, Innovationsnetzwerk ROBONOM – Autonome Serviceroboter / EurA AG

 

12:05-12:15         Informationen zum Deutschen Innovationspreis Gartenbau 2021

Christian Reinhold, Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL)

 

12:15-12:35         Automatisierung im Gartenbau mit mobilen Robotern

Dominik Herwald, Innok Robotics GmbH

Innok Robotics wird Anwendungen für mobile Roboter im Gartenbau vorstellen.

Der Fokus liegt auf automatisierter Bewässerung, Düngung und Transport, jedoch werden auch weitere Anwendungen kurz dargestellt.

 

12:35-13:00         Fragen, Diskussion & Follow-Up

Diskussion zwischen Fachexperten im Bereich Robotik, Automation, Forschungseinrichtungen und Betrieben aus den Bereichen Pflanzenzucht, Garten- und Landschaftsbau.

 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und bitten um Anmeldung bis 16.02.2021 an patrick.hiesinger@eura-ag.de oder unter folgendem Link: https://www.robonom.de/deutsch/tech-talk/

12:00 Uhr bis

13:00 Uhr

Ort:

Microsoft Teams (den Link zur Videokonferenz erhalten Sie mit Ihrer Anmelde-Bestätigung)



2020


16.

November

Tech Lunch: Robotik, Inspektion, Automatisierung und neue Mobilität

Sie sind ein Unternehmer im Bereich Robotik & Automation? Sie haben wenig Zeit, möchten aber Ihr Unternehmen durch die Lösung realer Geschäftsprobleme vergrößern? Nehmen Sie ab Mitte November an einem unserer Tech Lunches teil, die von führenden Unternehmensexperten geleitet werden, um wichtige Markteinsichten und Feedback zu erhalten.

Wir bieten ausgewählten Unternehmern eine kompakte 1-stündige Video-Konferenz zur Diskussion:

  • Aktuelle Veränderungen auf dem Markt und Auswirkungen auf Ihre Lösungsanforderungen
  • Kritische "Pain point,, und Prioritäten aus der Sicht von Entscheidungsträgern
  • Sich schnell entwickelnde Wertschöpfungskette von "alten" linearen Modellen zu digitalen Netzwerken
  • Erforderliche einzigartige Vorteile und Mehrwert, um bei ausgewählten Anwendungen zu gewinnen
  • Entscheidungsfindungsprozess vom ersten Treffen, Proof of Concept bis zur Markteinführung

Für weitere Informationen und eine kostenlose Anmeldung klicken Sie hier.

12:00 Uhr bis

13:00 Uhr



01.04.

05.05.

03.06.

01.07.

05.08.

02.09.

07.10.

04.11.

02.12.

VIDEOKONFERENZ | ROBONOM-Netzwerk

Jeden 1. Mittwoch im Monat

Agenda / Themen:

-      Status | Rückblick seit letztem Austausch

-      Sprint: Suche/Biete/Interessen/Bedarfe/Impulse

-      Diskussion / Erfahrungsaustausch / Fragen in die Runde / Projektideen

-      Sonstiges & Follow-Up

 

Sie haben Interesse an einer Teilnahme? Dann kontaktieren Sie gerne Patrick Hiesinger.

15:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr



30.

September oder

01.

Oktober

Webinar: Wiferion GmbH

Wiferion zeigt in rund 45 Minuten Ihr System und typische Anwendungen in der Intra- und Produktionslogistik. Aufgezeigt werden Tools sowie Nutzenrechner bei Fahrzeugen (z.B. Still, Linde, KUKA, ASTI, WFT, Sherpa…) für die Wiferion-System bereits erhältlich sind.

Melden Sie sich gerne direkt unter folgendem Link unverbindlich und kostenfrei an:

Weiterführende Broschüren:

Am 30.09.2020

um 10.00 Uhr oder 01.10.2020

um 14.00 Uhr



UPCOMING EVENTS


Anwender-Workshop: Produktions-Logistik

Anwender-Workshop: Handwerk

Netzwerktreffen: Robotik und IoT im Garten- und Landschaftsbau

Technologie-Tag: Batterietechnologien für Hersteller Fahrerloser Transportsysteme + mobiler Roboter

... weitere Netzwerktreffen nach Absprache!